Kollath-Tabelle

Der Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Werner Kollath hat in seinem Buch "Die Ordnung unserer Nahrung" eine Tabelle entwickelt, die einen ausgezeichneten Überblick über die biologische Wertigkeit der verschiedenen Lebens- und Nahrungsmittel gibt. Dabei sind die unerhitzten Lebensmittel noch lebendig und für die Gesunderhaltung unentbehrlich. Es wird unterschieden zwischen den Gruppen der ganz natürlichen, mechanisch veränderten und fermentativ veränderten Lebensmitteln. Auf der anderen Seite stehen die nicht mehr lebendigen Nahrungsmittel, die zwar zur Erhaltung des Lebens, aber nicht zur Erhaltung der Gesundheit ausreichen. Sie werden eingeteilt in erhitzte, konservierte und präparierte Nahrungsmittel. Die biologische Wertigkeit nimmt in dieser Reihenfolge sehr stark ab. Es gilt also:

Lebensmittel, natürlich:    sehr empfehlenswert
Lebensmittel, mechanisch verändert:    sehr empfehlenswert
Lebensmittel, fermentativ verändert:    sehr empfehlenswert
Nahrungsmittel, erhitzt:    empfehlenswert
Nahrungsmittel, konserviert:    bedingt empfehlenswert
Nahrungsmittel, präpariert:    nicht empfehlenswert

Im folgenden finden Sie eine ausführliche Kollath-Tabelle für pflanzliche und tierische Lebens- bzw. Nahrungsmittel sowie Getränke.

Lebensmittel aus dem Pflanzenreich

natürlich mechanisch verändert fermentativ verändert

Nüsse:

z.B. Wal-, Hasel-, Kokosnuss, Mandeln

 

Ölfrüchte:

z.B. Oliven, Sesam, Leinsaat, Sonnenblumenkerne

 

Getreide:

z.B. Weizen, Roggen, Gerste, Reis, Hirse, gekeimtes Getreide

 

Gemüsefrüchte:

z.B. Tomate, Gurke, Kürbis, Melone, Paprika

 

Obst:

z.B. Beeren-, Kern-, Steinobst, Südfrüchte, Trauben

 

Gemüse:

z.B. Keim-, Frucht-, Blüten-, Stengel-, Wurzel-, Knollen-, Zwiebel-, Blattgemüse

 

Würzkräuter:

z.B. Petersilie, Schnittlauch, Kresse

Geriebene Nüsse

 

Naturbelassene kaltgepresste Öle

 

Gemahlenes Getreide als Vollkornschrot oder Vollkornmehl, unerhitzt

 

Geschnittene Gemüsesalate

 

Zerkleinertes Obst

 

Rohmarmelade

 

Naturtrübe Säfte aus rohem Obst und Gemüse

 

Zerkleinerte Gemüsesalate

 

Unblanchierte Tiefkühlkost (Obst, Gemüse und Kräuter)

 

Geschnittene Kräuter

Mitwirkung der Eigenfermente, Hefen, Bakterien

 

Unerhitzte Breie aus Vollkornschrot oder Vollkornmehl (Frischkornbrei)

 

Gärsäfte:

z.B. Most, aus Trauben, Äpfel, Birnen

 

Gärgemüse:

z.B. Sauerkraut, Milchsaure Gurken, saure Bohnen, Sojasauce, Tamari

Nahrungsmittel aus dem Pflanzenreich

erhitzt konserviert präpariert

Gebäcke aus Vollkornmehlen:

z.B. Vollkornbrot, Vollkornbrötchen, Vollkornkuchen

 

Gekochte Gerichte aus Vollkorn:

z.B. Vollkornnudeln, Vollreis, Hirse, Buchweizen, Mais

 

Vollkorngetreideflocken:

z.B. Hafer-, Gerste-, Hirseflocken

 

Gekochte Hülsenfrüchte:

z.B. Linsen, Erbsen, Bohnen, geröstete Erdnüsse, geröstete Esskastanien

 

Gekochte Kartoffeln, Pilze, Artischocken

 

Gemüsegerichte

 

Gekochtes Obst:

z.B. Kompott, Mus ohne Fabrikzucker

Dauerbackwaren:

z.B. Knäckebrot, Zwieback

 

Vollkornbrot in Dosen oder durch Chemikalien haltbar gemacht, Fertigmüsli

 

Obstkonserven, eingemachtes Obst

 

Marmeladen mit Fabrikzucker

 

Obst- und Gemüsesäfte in Flaschen und Dosen

 

Trockenobst, erhitzt, geschwefelt

 

Gemüsekonserven in Dosen und Gläsern (Baby- und Kleinkindkost)

 

Salate, durch Chemikalien haltbar gemacht

Kunstfette:

z.B. Margarine, chemisch gewonnene Öle, Kokosfett

 

Stärkemehl, Auszugsmehl:

z.B. Weizen-, Roggenmehl

 

Produkte aus Auszugsmehl:

z.B. Weißbrot, Schwarzbrot, Nudeln, Grieß, Reis, Fertigsuppen, -saucen und -salatsaucen

 

Fabrikzucker:

z.B. weißer Haushaltszucker, brauner, Frucht-, Trauben-, Milch-, Malzzucker

 

Schokolade, Konfekt, Süßigkeiten

 

Produkte aus Auszugsmehl und Fabrikzucker:

z.B. Kuchen, Torten

 

Produkte aus Sojabohnen:

z.B. Sojamilch, Sojakäse, Sojafleisch, Sojawurst

 

Künstliche Aromastoffe, Vitamine, Fermente, Nährstoffe

Lebensmittel aus dem Tierreich

natürlich mechanisch verändert fermentativ verändert
Rohmilch, rohe Eier, (rohes Fleisch) Rohmilch-Butter, Rohmilch-Sahne Sauermilch (unerhitzt), Rohmilch-Käse, Rohmilch-Quark

Nahrungsmittel aus dem Tierreich

erhitzt konserviert präpariert
Fleisch, Fisch, Eier (gekocht oder gebratenen), pasteurisierte oder gekochte Milch, Produkte daraus: z.B. Butter, Sahne, Käse, Quark Fleischkonserven, Wurstkonserven, Fischkonserven, H-Milch, H-Sahne, Kondensmilch Milchpulver, Trockenmilch, Trocken-Ei

Getränke

natürlich mechanisch verändert fermentativ verändert
Natur-Quellwasser von der Quelle, Mineralwasser von der Quelle Leitungswasser ohne chemische Zusätze

Gärgetränke:

z.B. Wein und Bier ohne chemische Zusatzstoffe

Getränke

erhitzt konserviert präpariert
Gekochter Tee, Getreidekaffee, Gemüsebrühe, Mineralwasser und Heilquellen in Flaschen Leitungswasser, Wein und Bier mit chemischen Zusatzstoffen, Kunstwein, Liköre, Dosenbier

Künstliche Mineralwasser, Branntwein, Limonaden, Frucht- und Colagetränke in Flaschen, Dosen und Beuteln

Tabelle nach www.vegan-online.de, modifiziert und ergänzt von Ralf Greve.


[Homepage]   [Impressum]

Ralf Greve, 2014-06-06